Home News Teams Rennen Galerie Fans Presse
Sponsoring
Besser Billiger Übernachten. 
Buch-ein-Bett.de

Radsport Glinde bei den Vattenfall-Cyclassics 2006

30. Juli 2006 - Die Teams von Radsport Glinde (www.Radsport-Glinde.de) haben die Vattenfall-Cyclassics 2006 in Hamburg erfolgreich absolviert. Bei sommerlichen 24 Grad Celsius gingen die ersten der insgesamt 22.000 JedermannfahrerInnen bereits um kurz nach 8:00 Uhr auf die Strecke. Je nach Distanz ging es über 55, 100 oder 155 Kilometer durch Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen.

Im Team RS-Glinde 1 war Frank Wolfsperger bereits nach 4:05:03,63 Stunden wieder im Ziel und damit der Schnellste über die 155-Kilometer-Distanz. Aus der Vierergruppe mit Rick Krantz, Jochen Mertens, Oliver Nolting und Conrad Dreyer, die gemeinsam aus Startblock K ins Rennen gingen, konnte sich erstgenannter etwas absetzen. Rick Krantz erreichte das Ziel nach 4:24:14,31 Stunden, gefolgt von Jochen Mertens, Oliver Nolting und Conrad Dreyer, die alle etwas mehr als 4:35 Stunden für die Strecke über 155 Kilometer benötigten.

Dieter Wilkens war schnellster der Fahrer von Radsport Glinde auf der Distanz über 100 Kilometer. Der Reinbeker war nach 2:53:16,22 Stunden wieder im Ziel in der Mönckebergstraße und verfehlte damit knapp seine Vorjahreszeit. "Ich konnte kaum in einer Gruppe fahren", berichtete Dieter Wilkens hinterher. Thomas Stier und Sabine Brandt, ebenfalls beide aus Team RS-Glinde 2, kamen nach rund 2:56:15 Stunden ins Ziel. Cecilie Gryselka, die erstmals an den Cyclassics in Hamburg teilnahm, erreichte mit 3:22:21,64 Stunden eine respektable Zeit.

Derweil blieben der Glinder Bürgermeister Uwe Rehders und Frank Schneider ohne Platzierung. Beide hatten vor, die Distanz über 155 Kilometer zu fahren, steuerten jedoch schon nach 100 Kilometern das Ziel an.

Fotos finden Sie hier.

Copyrighthinweis

Dieses Press Release darf ausschließlich zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Auch ohne Angabe der Quelle (radsport-glinde.de) darf der Text 1:1 honorarfrei verwendet werden.

 
Top | Zurück | Kontakt | Site map | Impressum