Home News Teams Rennen Galerie Fans Presse
Sponsoring
Besser Billiger Übernachten. 
Buch-ein-Bett.de

radsport-glinde.de ist online

13. April 2003 - 2003 werden erstmals RennradfahrerInnen gemeinsam für Glinde an den HEW-Cyclassics am 3. August 2003 in Hamburg teilnehmen. Dazu haben sich insgesamt 24 RennradfahrerInnen aus Glinde (und Umgebung) und der ungarischen Partnerstadt Kaposvár für das Jedermannradrennen angemeldet und werden in insgesamt vier Teams für die Stadt im Kreis Stormarn starten.

Am Sonntag ist die Website radsport-glinde.de online gegangen. Auch wenn derzeit noch nicht ganz vollständig, findet man ab sofort auf der Seite Informationen zu den Radsportteams, die in diesem Jahr für Glinde an den HEW-Cyclassics teilnehmen werden.

Unter den HobbyradfahrerInnen ist auch der Glinder Bürgermeister Uwe Rehders, der im Team Partnerstadt-Mix voraussichtlich die Strecke über 120 Kilometer unter die Räder nehmen wird. Ebenfalls voraussichtlich 120 Kilometer wollen die FahrerInnen des Teams Glinde am 3. August 2003 zurücklegen. Die FahrerInnen im Team Partnerstadt-Mix 2 wollen die Strecke über 55 Kilometer bei den HEW-Cylcassics hinter sich lassen. Als einziges Team plant die Mannschaft Kaposvár, in der nur Fahrer aus Ungarn an den Start gehen werden, die Distanz über 170 Kilometer zu absolvieren.

Wer sich online über die Teams informieren will, klickt unter www.radsport-glinde.de.

Über die Radsportteams Glinde

Die Radsportteams Glinde wurden im Frühjahr 2003 von der Beauftragten für Städtepartnerschaften der Stadt Glinde, Tanja Woitaschek, ins Leben gerufen - mit dem Ziel, gemeinsam bei den HEW-Cyclassics am Jedermannradrennen teilzunehmen

2003 wollen insgesamt 24 RennradfahrerInnen aus Glinde (und Umgebung) und der ungarischen Partnerstadt Kaposvár starten

Verteilt in vier Teams (Kaposvár, Partnerstadt-Mix, Glinde, Partnerstadt-Mix 2) wollen 2003 insgesamt zwölf Deutsche und zwölf Ungarn an den HEW-Cyclassics für Glinde teilnehmen - einer der zwölf Ungarn wird an den HEW-Youngclassics teilnehmen

Über die HEW-Cyclassics

Die HEW-Cyclassics zählen zu den zehn Weltcup-Radrennen von der UCI (International Cycle Union) - in dieser Serie sind die zehn wichtigsten Eintagesradrennen des Jahres zusammengefasst

Die HEW-Cyclassics finden 2003 zum insgesamt achten Mal statt

Im Rahmen des Weltcup-Rennens werden auch Jedermannradrennen ausgetragen

Insgesamt wollen 2003 rund 13.500 JedermannrennradfahrerInnen an den HEW-Cyclassics teilnehmen (davon 11.996 männliche Teilnehmer, 1.504 weibliche Teilnehmerinnen)

2003 werden insgesamt drei Distanzen für Jedermannradfahrer angeboten: 55 km (rund 5.505 TeilnehmerInnen), 120 und 170 km (rund 7.995 TeilnehmerInnnen)

2003 finden die HEW-Cyclassics am Sonntag, dem 3. August statt

13.280 TeilnehmerInnen bei den HEW-Cyclassics 2003 kommen aus Deutschland, 15 aus Ungarn

Über Glinde

Das älteste überlieferte Schriftstück, in dem der Name Glinde erwähnt wird, ist eine Schenkungsurkunde vom 25. März 1229

Zur 750-Jahrfeier erhielt Glinde am 24. Juni 1979 die Stadtrechte verliehen

2003 leben in Glinde etwa 16.000 Menschen

Glinde liegt im Kreis Stormarn im Süden Schleswig-Holsteins bei Hamburg

Hinweis für die Redaktionen

Wenn Sie möchten, können Sie sich in den kostenlosen Presse-Newsletter von radsport-glinde.de eintragen, um über neue Pressemitteilungen auf radsport-glinde.de künftig direkt per eMail informiert zu werden.

In Kürze stellen wir Ihnen ein ausführliches Press Kit zur Verfügung, in dem Sie gesammelt Informationen über die Teams sowie die FahrerInnen finden werden.

Copyrighthinweis

Dieses Press Release darf ausschließlich zu redaktionellen Zwecken verwendet werden. Unter Angabe der Quelle (radsport-glinde.de) darf der Text 1:1 honorarfrei verwendet werden. Abdruck oder Wiedergabe, auch auszugsweise, ohne Quellenangabe ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Zitate dürfen auch ohne Angabe der Quelle 1:1 wiedergegeben werden, sofern im Text keine andere Quelle vermerkt ist.

Download PDF-Dokument 03041301.pdf (Größe: 33,6 KB)

 
Top | Zurück | Kontakt | Site map | Impressum