Home News Teams Rennen Galerie Fans Presse
Sponsoring
Besser Billiger Übernachten. 
Buch-ein-Bett.de
Stimmen zu den Vattenfall-Cyclassics

20. August 2007 - Stimmen der Radsport-Glinde-Fahrer zu den Vattenfall-Cyclassics 2007.

Uwe Rehders: "Heute war ein super Tag. Ich habe die Strecke heute 'leichter' empfunden als im vergangenen Jahr. Den Regen in der Region Schenefeld habe ich nicht mehr mitbekommen. Dafür waren die Straßen noch ziemlich nass, aber sehr 'erfrischend'. Ich hatte meistens gute Gruppen, dennen ich mich anschließen konnte; hat sehr viel Spaß gemacht. Trotz meiner bescheidenen Zeit von 5:04.25,20 Stunden war ich für meine Verhältnisse und bei Trainingskilometern von nur rund 900 km total gut drauf."

Conrad Deyer: "Ich bin leider etwas zu spät in meinen Startblock gekommen und habe meine Teamkollegen nur aus der Ferne gesehen. Oliver hat mich dann noch in Wedel an einem Hügel überholt. Bis auf den Regenschauer von Schenefeld bis Wedel lief alles okay."

Reinhart Linke: "Ich freue mich sehr über dieses gute Ergebnis. Da ich mich in diesem Jahr nicht so gut wie 2005 vorbereitet habe, kam das gute Ergebnis für mich überraschend. Insgesamt lief das Rennen für mich sehr gut. Nur kurz vor Halbzeit habe ich ein paar Kilometer nur mit einem anderen Fahrer zusammen bestreiten müssen, was mich etwas Kraft gekostet hat. Überrascht war ich, als ich nach der Feldertrennung kurz vor dem Ziel auf mich allein gestellt war und noch viel Kraft in den Beinen hatte, um einen schönen Schlusssport auf der Mönckebergstraße hinzulegen."

Newsletter
Abonnieren Sie den radsport-glinde.com-Newsletter (weitere Informationen)
anmelden
abmelden
Top | Zurück | Kontakt | Site map | Impressum